Welche Funktionen sollte eine gute Gaming Tastatur haben?

Eine gute Gaming Tastatur ist mit der „normalen“ Tastatur, die man an Arbeitsplätzen in Büros oder bei vielen Menschen zu Hause findet, nicht viel gemein. Denn eine Gaming Tastatur zeichnet sich durch eine ergonomischere Bauweise aus und zusätzliche Features, die man eher selten beziehungsweise gar nicht bei den herkömmlichen Tastaturen vorfindet. Doch welche zusätzlichen Eigenschaften sollte eine Gaming Tastatur haben? Und welche Funktionen sind hilfreich und welche lohnen sich nicht wirklich?

Eine beleuchtete Gaming Tastatur

Eine Tastatur mit Beleuchtung? Bei vielen etwas teureren Gaming Tastaturen gehört das ganz selbstverständlich zur Ausstattung dazu. Dabei spielt aber nicht nur die optische Wirkung eine Rolle, dass Hersteller die Gaming Tastaturen mit einer Beleuchtung ausstatten. Auch wenn man zugeben muss, dass beleuchtete Tasten in einem dunkleren Raum natürlich klasse aussehen und gut herausstechen. Auch den praktischen Nutzen kann man den beleuchteten Tasten nicht absprechen. Schließlich kann man so sogar in einem ganz abgedunkelten Raum die Tasten gut erkennen und trifft so immer die richtigen Tasten. Und wenn man ehrlich ist, dann muss man an dieser Stelle auch zugeben, dass viele Gamer in dunklen Räumen spielen und nicht gerade die Flutbeleuchtung beim Spielen anhaben. Schließlich ist so auch die Grafik am Bildschirm besser zu erkennen. Kurz gesagt, wer Geld sparen möchte, der sollte besser auf die Beleuchtung in der Gaming Tastatur verzichten. Wer aber oft im Dunkeln spielt und zusätzlich auch viel Wert auf die Optik legt, für den ist eine beleuchtete Gaming Tastatur eine tolle Sache.

Zusätzliche Tasten wie Makrotasten und Multimediatasten

Viele Gaming Tastaturen besitzen neben den ganz normalen Tasten auch noch zusätzliche Tasten auf der Tastatur. Besonders Makrotasten sind dabei auf einer normalen Tastatur fast nie zu finden, gehören aber regelmäßig in das Repertoire der Gaming Tastaturen. Dabei handelt es sich bei Makrotastaturen um zusätzliche Tasten, die man mit gewünschten Funktionen wie beispielsweise bestimmte Tastenabfolgen belegen kann. Das hat dann gerade beim Gaming den Vorteil, dass man anstelle einer komplizierten Tastenabfolge nur die eine zusätzliche Taste drücken muss. Insbesondere Gamer von MMORPG Spielen werden die Makrotasten lieben und oft gebrauchen. Schließlich vereinfachen diese Tasten das Spielen in einem hohen Maß und sind für Vielspieler und Profis von großem Vorteil.
Die Multimediatasten hingegen findet man auch häufig auf den normalen Tastaturen, insbesondere bei den neueren Modellen. Dabei sind auf der Gaming Tastatur zusätzliche Tasten, die sämtliche Multimediabereiche steuern. So kann man mit einer Taste schnell die Lautstärke regeln oder aber Musik abspielen und dabei Titel vor- oder zurückspulen.

Display in der Gaming Tastatur

Einige Gaming Tastaturen besitzen auch ein Display. Dieses zeigt Statistiken über gedrückte Tasten etc. an. Natürlich ist es für manche Spieler interessant zu sehen, welche Tasten oder Tastenkombinationen am Häufigsten genutzt werden. Aber wirklich nötig ist das Display zum Spielen nicht. Daher sollten Gamer abwägen, ob sie wirklich einen Aufpreis für ein Display in der Gaming Tastatur zahlen möchten oder dieses Geld dann lieber in andere Dinge investieren.